Die Große Botschaft von La Salette

VIDEO

Hoch in den Alpen Svoyens liegt in 1800 Metern Höhe die Hochalm La Salette. Hier erschien am 19. Sept. 1846 die allerseligste Jungfrau und Gottesmutter Maria den beiden Hirtenkindern Melanie und Maximin. Die kugelgestaltige Lichterscheinung, die ihnen wie eine „hundertfache Sonne“ vorkam, deren Lichtglanz sie aber nicht blendete, öffnete sich und aus dem strahlenden Licht löste sich eine Gestalt von unsagbarer Herrlichkeit, eine wahrhaft „schöne Frau“. An diese beiden Hirtenkinder erging jene berühmte ‚Botschaft von La Salette‘, die selbst einen Pius IX. aufs tiefste erschütterte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.