Hl. Pater Pio – 09.08.2018

Worte des hl. Pater Pio – 09.08.2018

Die wahre Demut des Herzens ist jene tief empfundene, gelebte und nicht die nach außen hin gezeigte. Man muss sich vor Gott immer demütigen, aber nicht mit jener falschen Demut, die nur zur Mutlosigkeit führt und Kummer und Verzweiflung hervorruft. Wir müssen von uns selbst eine geringe Meinung haben, uns für geringer halten als die anderen, die eigenen Interessen nicht vor jene der anderen stellen.

Quelle: Worte des hl. P. Pio, CFM.SCJ Archiv Kairo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.