Ein Gedanke zu „Interview mit Pater Martin

  1. A. Beitragsautor

    Es gibt doch noch ein paar wenige Wissenschaftler für welche die Wahrheit höher steht als das 68-Flower-Power-Gefühlswirrwarr. Leider sind solche Menschen vom aussterben bedroht, da der Modernismus der Todfeind der theologischen Wissenschaft ist. Der moderne Theologe hat nichts mehr anderes zu tun als jegliche Wissenschaft und somit Logik zu zerstören und Verwirrung zu stiften.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.